ZONTA International

ZONTA wurde am 8.November 1919 in Buffalo, New York, unter der Führung der Theaterkritikerin und Feuilletonistin Marian de Forest und der Verlegerin und Menschenrechtlerin Mary E. Jenkins gegründet.

Gründungsmitglieder des ersten Zonta-Clubs 1919 in der USA

ZONTA ist ein weltweiter Zusammenschluss berufstätiger Frauen. Ihr Ziel ist es, die Stellung der Frau im rechtlichen, politischen, wirtschaftlichen und beruflichen Bereich zu verbessern. Dieses Ziel ist in der Mission „advancing the status of women worldwide" zusammengefasst. Zonta International ist überparteilich, überkonfessionell und weltanschaulich neutral.

Weltweit bestehen in 69 Ländern etwa 1.200 Zonta-Clubs mit ca. 33.000 Mitgliedern.

Weitere Informationen zu ZONTA INTERNATIONAL finden Sie unter www.zonta.org.

Unsere nächsten Treffen:

 

Mo, 6.11.2017, 18:30

Besuch der Laufer Mühle mit gemeinsamen Essen in der Laufer Mühle

 

Mo, 4.12.2017

19:30 Uhr, Herzo Bar
Weihnachtsfeier

 

Do-So, 7.-10.12.2017

Weihnachtsmarkt

 

2018

 

08.01.18           
19.30 Uhr , Herzogspark
Meeting

 

05.02.18, 18 Uhr           
Aldi Zentrallager Adelsdorf

mit anschließendem Essen

 

05.03.2018            

19.30 Uhr, Herzogspark
 Meeting

 

16.04.2018             

19.30 Uhr, Herzogspark
Wahl

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ZONTA Club Herzogenaurach

Konzeption und technische Umsetzung: Christina Daßler | www.cdsolutions.de